Archiv der Kategorie: 2007-2008 Winter – Shanghai, Hong Kong, Hsinchu, Taipei – Norbert und Rene

Wieder zu Hause

Hallo Leute! Gestern haben sich die Wege von Norbert und mir getrennt, ich bin jetzt zu Hause und Norbert erledigt noch einen Job in Singapur. Ich ich hoffe es hat euch allen gefallen und vielleicht werde ich ja bald in Asien sein um anderes zu tun. 🙂 Bis dahin könnt ihr euch das Blog vom Norbert angucken -> http://nput.blogspot.com . Liebe Grüße Rene

PS.: Kati, eine Freundin, arbeitet gerade für ein halbes Jahr in Shanghai und hat auch ein lustiges Blog -> http://katilein.me-on.net

Die Zeit in Taiwan geht zu Ende

Unsere Zeit in Hsinchu geht dem Ende zu, am Samstag müssen wir um 5 Uhr früh aufstehen und zum Flughafen fahren. Ich werden dann via Hong Kong und Frankfurt nach Salzburg fliegen, Norbert fliegt auf direktem Weg nach Singapur um dort noch eine kleine Installation durchzuführen.

Morgen sind wir aber noch zur Firmen „End of the Year“ Party eingeladen. Soweit ich das verstanden habe, feiert man hier mit der Firma das Ende des chinesischen Jahres, so wie wir eine Weihnachtsfeier veranstalten. Bin auf jeden Fall schon gespannt. Rene

rainboii_hawaii_deep_ocean_waterRainboii – 100% Tiefseetrinkwasser aus Hawaii. Schmeckt nicht schlecht.

Rund um den Taipei 101

Heute sind wir mit dem Zug von Hsinchu nach Taipei gefahren. Eigentlich wollten wir dort ordentlich spazieren gehen und Sightseeing betreiben, leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Also sind wir den ganzen Nachmittag vom Taipei 101 (dem jetzt zweit höchsten Gebäude der Welt) ausgehend durch zirka 10 verschiedene Einkaufszentren gegangen. Wie immer mussten wir feststellen, dass es hier wenn es um Markenware und Elektronik geht, die Preise fast die gleichen wie in Europa sind.

dsc09843_station_hsinchuUnser Zug hat 2 Minuten Verspätung. Warum soll es hier anders sein?

Rund um den Taipei 101 weiterlesen

Asiatisches Tischgrillen

Wir waren gerade zwei Stunden essen, dass Restaurant haben wir einen Steinwurf von unserem Hotel gefunden. Wie soll man es bezeichnen? Tischgrillen in einem Gusseisentopf mit Glühlenden Kohlen. Bestellen kann man sich was man will, man bezahlt einfach 8 € pro Person (außer Bier). Auf der Speisekarte stehen verschiedene Arten von Rind-, Schweine-, Lamm-, und Hühnerfleisch, natürlich Meeresfrüchte und Gemüse. Ich glaube dass im Gegensatz zur Schlange wird jedem von euch bei den folgenden Bildern das Wasser im Mund zusammen laufen.

dsc09628_momo-yakinikuDas Restaurant

Asiatisches Tischgrillen weiterlesen

Tierhandlung II in Hsinchu

Nachdem wir in der „normalen“ Zoohandlung waren, sind wir in eine etwas Außergewöhnlichere gegangen. Hier gibt es Riesenschlange, Geckos, Leguane, Tausendfüßler, Kröten, Frösche, Skorpione, Schildkröten und was weiß ich noch alles. Leider war es mir zu aufwändig eine korrekte Artenbestimmung durchzuführen, bitte verzeiht. Wenn ihr wollt könnt ihr mir den Fotonamen mit der richtigen Tierbezeichnung per E-Mail schicken. Aber jetzt geht es los….

dsc09834_tierhandlung_hsinchu_taiwanWas heißt das???

Tierhandlung II in Hsinchu weiterlesen

Tierhandlung in Hsinchu

Da geht man so nichts böse ahnend in den Straßen von Hsinchu herum und plötzlich stößt man auf eine Tierhandlung. Da wir neugierig sind, haben wir uns die Haustier Gewohnheiten der Locals gleich mal näher angesehen. Wenn euch in Österreich oder Schweiz jemand als Tiernarr bezeichnet, zeigt ihm einfach die folgenden Fotos. 😉

dsc09747_katze_tierhandlung_hsinchuLangeweile?

Tierhandlung in Hsinchu weiterlesen

Erster Tag in Hsinchu

Heute haben wir die Umgebung etwas unsicher gemacht. Bei unserem fünf Stunden Spaziergang durch das Zentrum von Hsinchu sind uns zwei interessante Tierhandlungen (Tierhandlung 1 —- Tierhandlung 2) untergekommen. Ich wünsche allen Tierfreunden viel Spaß. Rene – PS.: Danke an Wolfgang, der heute Morgen den Webserver wieder in Gang gebracht hat, sonst gäbe es jetzt kein Blog.