Archiv der Kategorie: 2006 Sommer Shanghai – Robert und Rene

Hot Pot essen in Shanghai

Ist eine erweiterte Variante von Fondue. Auf der linken Seite die light Kochsuppe und auf der rechten die Scharfe. Unter dem Kochtopf befindet sich eine Kochplatte die man mittels Fernbedienung (siehe Foto unten) bedienen kann. Bei der Bestellung gibt man an welche Zutaten man haben will. Dann bekommt man Fleisch, Tofu, Salat usw. auf kleine Tellern zum Hot Pot serviert. Das ganze Zeug schmeißt man dann nach belieben in den Hot Pot und wartet.

DSC05231-hotpot-suppeWarten bis das Wasser kocht…

Hot Pot essen in Shanghai weiterlesen

Tagesausflug in Sheshan

Dies ist wohl mein letzter Eintrag aus Shanghai. :‘-( Heute war ich mit Leo in Sheshan. Sheshan ist zirka 30 km von Shanghais Zentrum entfernt. Sheshan zeichnet sich durch seine zwei Berge aus. Bei einem Ausflug startet man am besten am östlichen Berg von Sheshan. Wandert über lange Treppen, … Danach waren wir noch Hot Pot essen.

Sheshan ist zirka 30 km von Shanghais Zentrum entfernt. Sheshan zeichnet sich durch seine zwei Berge aus. Bei einem Ausflug startet man am besten am östlichen Berg von Sheshan. Wandert über lange Treppen, durch schöne Wälder bis zur etwas antiquierten Seilbahn und fährt dann auf den westlichen Berg. Am westlichen Berg von Sheshan steht eine Kathedrale welche lange Zeit als der Mittelpunkt des Katholizismus in Südostasien galt. Die katholische Kirche von Sheshan ist die größte im fernen Osten. Am Fuß des Berges befindet sich ein katholisches Kloster. Von diesem führt auch ein Kreuzweg zur Kathedrale hinauf. Am selben Berg befindet sich die alte und neue Sternenwarte von Sheshan. Das alte Observatorium ist das älteste von China.

DSC05179-kathedrale-sheshanDie Kathedrale von Sheshan

Tagesausflug in Sheshan weiterlesen

Japanisch zum Abendmahl

Jetzt bin ich gerade vom japanischen Abendessen zurückgekehrt. Es war wirklich wieder der WAHNSINN. Morgen werde ich noch einen kleinen Ausflug machen und am Abend heißt es Koffer packen. Mein Flieger startet am Sonntag um 09:35. :‘-(

DSC05169-Octopus-und-Muschel-SashimiOctopus und Ark Shell Sashimi

Japanisch zum Abendmahl weiterlesen

Chinesisch essen

Heute war ich mit Leo chinesisch essen. Wir wollten eigentlich Schlage essen aber leider muss man in dem Restaurant eine ganze kaufen. Die hätte dann zirka 2 kg gehabt und das ist zuviel für Zwei. :‘-( Also haben wir uns über normale chinesische Kost gestürzt. In Schanghai gibt es mehr Restaurants als Sand am Meer. 🙂

DSC05154-mango-dipLecker Fleisch. In der Schale im Hintergrund ist Mango mit Topfen(?).

Chinesisch essen weiterlesen

Wieder in Alt Schanghai

Da ich letztes Mal in Old Shanghai mit Nora und Robert die Touristenversion erlebt hatte, dachte ich mir heute gehe ich es langsamer an. Ich bin zirka 4 Stunden im alten Schanghai herum spaziert. Dabei sieht man die Interessantesten Dinge, wie zum Beispiel: Antik Möbelhändler, Enten und Schlangen Verkäufer, moderne Fastfoodketten wie McDonalds, Leute die einfach nur auf der Straße sitzen oder sich mit dem Verkauf von Obst ihren Lebensunterhalt verdienen….

DSC05075-portal-alt-schanghai

Wieder in Alt Schanghai weiterlesen

Fischen im Century Park / Shanghai

Heute habe ich bis 9 Uhr geschlafen. Nach dem Frühstück traf ich Leo im größten Park von Shanghai, dem Century Park. Dort habe ich 2 Stunden gefischt und NICHTS. Also hab ich beschlossen zum Changfeng Park zu fahren. Nach zirka 45 Minuten Autofahrt, hat Leo resigniert und gesagt ich solle mit dem Taxi weiter fahren weil er den Weg nicht findet.

Mit dem Taxi bin ich dann durch ein paar echt üble Slums gefahren. Genau, falls ihr glauben solltet, dass es hier keinen armen Menschen gibt, irrt ihr euch. Ich hab nur keine Lust dieses teilweise wirklich üble Elend zu fotografieren.

Als ich im Changfeng Park ankam, gab es gleich wieder ein paar heitere „chinesische“ Diskussionen über meine Ausrüstung. Die Bilanz nach 4 Stunden fischen war folgende: Ich hab ein paar schöne Fotos gemacht, keinen Fisch gefangen und dafür 2 Köder verloren. Okay, ich gebe für dieses Mal das Fischen in China auf. Vielleicht war mein erster Fisch ein Geschenk von Petrus, weil ich meine Ausrüstung ins Reich der Mitte mitgenommen habe. Petri Heil

karte-shanghai Fischen im Century Park / Shanghai weiterlesen