Silver Lake, Gem Lake, June Lake und Mammoth Lakesj

Heute haben wir den Tag mit einer Wanderung gestartet.

Vom Silver Lake startend mit dem Ziel: Gem Lake. Stetig bergauf, über Stock und Stein, hat sich der Aufstieg mit einer tollen Aussicht auf das Tal bezahlt gemacht.

Auch eine Zwergenbahn haben wir entdeckt,… was da wohl abgebaut wurde?

Hinter jeder Ecke könnte ein Bär warten,…

Etwas war jedenfalls hier…

Nach weiteren 200 Höhenmetern, schließlich der Gem Lake, mit voller Windstärke bei Sonnenschein.

Mobile BärensichereVerpackung…nicht dass der noch Bär der leeren Verpackung nachläuft.

Auf dem Retourweg entdecken wir viele bunte Steine, und eine Heuschrecke die sich akustisch als Kastaniette tarnt.

Am Silver Lake mit den Enten am See dem Sturm getrotzt, weiterhin bei Sonnenschein 🙂

Am June Lake relaxt, und dann weiter nach Independence mit einem Abstecher nach Mammoth Lakes (Nobelskiort mit Radweg durch den Wald!!!)

Nach einem langen Tag sind wir nun in Independence angekommen, und bereiten uns für den morgigen Tag vor.

2 thoughts on “Silver Lake, Gem Lake, June Lake und Mammoth Lakesj

  1. Ich erkenne auf den Fotos so einige Plätze, an denen ich auch war! Ich freue mich, dass ihr es so schön habt und kann die nächsten Fotos kaum erwarten! 🙋‍♀️🙋‍♂️😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.