Chinatown Walking Tour

Heute haben wir die letzten Arbeiten im Büro fertig gestellt und somit geht der vorletzte Tag in Sinapur zu Ende. Gestern und heute haben wir Chinatown unsicher gemacht.

Morgen um 07:40 geht es los nach Sumatra auf die Insel Cubadak. Wir werden dort eine Woche lang, im Paradiso Village, relaxen, schnorcheln, surfen und einen Tauchkurs machen. Dort haben wir zum Glück kein Internet. Das heißt wir werden einen umfassenden Bericht von unserem Urlaub im Paradiso Village Cubadak am 17. oder 18. Oktober nachreichen. Rene & Norbert


Da in Singapur die chinesische Gesellschaftsgruppe mit 76 % die am meisten vertretene ist, hat Chinatown eine recht ansehnliche Größe. In Chinatown von Singapur findet man unzählige kleine chinesische Geschäfte und Supermärkte. Mitte im Herzen befindet sich ein Markt der sich über ein paar Straße erstreckt. Hier kann man Souvenirs, Elektronik, Kleidung, Tee usw. kaufen und natürlich auch super Essen gehen. Entweder bei den vielen kleinen Ständen auf der Straße oder in Restaurants.

DSC08144_Market_SingaporeHier beginnt der Markt in Chinatown

DSC08139_Markt_SingapurLustiges Zeug wohin man schaut

DSC08145_BuddhaBuddha

Food Court – Fresshalle

DSC08151_Food_Court_SingaporeDie Halle ist 3x so Groß wie am Foto

DSC08150_Food_Court_Singapore

DSC08147_Food_Court

DSC08148_Food_CourtYum Yum

DSC08149_SchreinNach oder vor dem Essen noch ein kurzes Gebet und eine kleine Opfergabe

DSC08155_Buddha_SingapurSpenden Buddha

DSC08157_Singapur

DSC08160_SingapurChinesischer Tee

DSC08161_Fruit_Singapur

DSC08162_Sex_Shop_SingaporeOha, ein Sex Shop

Mein chinesischer Snack Favorit. Diese Rind oder Hühnchenspiese werden mit einer Erdnusssauce serviert. Jeder von euch der schon mal „Cooking Mama“ gespielt hat, kennt das Zeug. 🙂

DSC08164_Satay_SticksOrdentlich wenden damit kein Malheur passiert.

DSC08168_Rene_Satay_SticksSchmecken einfach SUPER

DSC08166_Satay_SticksMay contain traces of nuts 🙂

Wieder am Markt

DSC08169_Singapur_lucky_pigGlücksschweine

DSC08171_Singapore_Lucky_CatGlückskatzen

DSC08173_Market_Singapore

Sri Mariamman Temple

Der Sri Mariamman Temple ist der älteste Hindu Tempel von Singapur. Er wurde 1823 gebaut. Man kann in den Tempel besichtigen, jedoch nur Barfuss. Im Tempel war ziemlich viel los da sich die ganzen Hindus auf das jährliche „Thimithi Fest“ vorbereiteten und den ganzen Tempel aufputzen und mit Pflanzen schmücken. Beim Thimithi Fest laufen sie dann Barfuss über die glühenden Kohlen.

DSC08138_Sri_Mariamman_Temple_Singapore

DSC08175_Sri_Mariamman_Temple_SingaporeHier fand gerade eine Hindu Zeremonie statt

DSC08177_Sri_Mariamman_Temple_Singapore

Alles schön farbenfroh

DSC08179_Sri_Mariamman_Temple_Singapore

DSC08178_Sri_Mariamman_Temple_Singapore

DSC08180_Sri_Mariamman_Temple_Singapore

DSC08181_Sri_Mariamman_Temple_Singapore

DSC08182_Sri_Mariamman_Temple_SingaporeWas wird hier gekocht?

DSC08183_Sri_Mariamman_Temple_SingaporeNeben den ganzen Götter findet man auch immer wieder die geheiligten Hamburger. 😉

DSC08188_Sri_Mariamman_Temple_Singapore

DSC08189_Sri_Mariamman_Temple_SingaporeDie Decke

Wieder auf der Straße

DSC08191_Singapur_Chinatown

Abgefahrene chinesische Esssachen.

DSC08192_Chinese_Food

DSC08193_chinesisches_EssenGebratene Wurst, Speck, usw.

DSC08195_chinesischer_TeeChinesischer Tee

DSC08214_ChinatownChicken

DSC08216_Satay_SticksUnser Abendessen. Lecker Satay Spieschen

DSC08217_Crispy_butter_prawnKnusprige Butter fritierte Garnelen

DSC08219_Chinesisches_Essen

DSC08221_Regen_SingapurPlötzlich begann es wie aus Kübeln zu Regnen

DSC08198_Singapur

DSC08203_Singapore_RiverBlick auf den Singapur Fluss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.