Erster Tag am Strand

Gestern nach 01:40 Fahrtzeit quer durch Lombok (wo auch alle auf der falschen Seite fahren ;)) sind wir im Hotel angekommen, wo wir mit Blumenketten und Drinks begrüßt wurden. Unser Bett steht in einem von vier Bungalows, die alle um ein Haupthaus stehen – sehr chic und auch sehr gemütlich eingerichtet, und die Dächer sogar im Original-Indonesischen Baustil.(es sind sonst gerade keine Gäste hier)
Ein Abendessen auf der Terrasse später und einem kurzen Plansch im superwarmen Infinity-Pool, fallen wir totmüde ins Bett und sind schon gespannt was wir bei Tageslicht am Horizont entdecken werden. (Hütten, Berge oder doch das Meer?)

Heute haben wir nach dem Aufstehen sehr gestaunt. Keine Hütten am Horizont, sondern Palmen soweit das Auge reicht, und sogar ein Teil vom Strand ist sichtbar. Nach dem Frühstück haben wir es uns mit süßem Nichtstun gutgehen lassen, und sind erst am Nachmittag an den nahe gelegenen Strand zum Schnorcheln gegangen, wo wir so manches Getier entdeckten, was wohl lieber unentdeckt geblieben wäre 🙂

dscn0613_thejiwa-aussenEsstisch

dscn0616blume_lombokAus diesen Blüten waren die Blumenketten gefertigt

dscn0614_thejiwa-huetteGardenview

dscn0617_thejiwa_pool

dscn0612_geckoGeckos sind allgegenwärtig

dscn0715_pool-thejiwa

Der Strand

dscn0621_strand_lombokDie Bucht

dscn0622_schnorcheln

dscn0643_fisch-unterwasserDas letzte Einhorn

dscn0647_fische-linksMan beachte die kleine Fischschule links im Bild

dscn0666-tote-korallenKorallenfriedhof 🙁

dscn0667_schlammspringer/:Gatschhupfa:/

dscn0685_schnorcheln-seesternWas sind das für Zacken?

dscn0682_seestern-stechelTerrestrisch?

dscn0694_seestern-handvergleichAuflösung: Protoreaster nodosus

dscn0690_licht-schnorcheln

dscn0695-schnorcheln-peaceFür Isabelle!

Safari am Heimweg

dscn0696_huhn-am-strand-lombokStrandhühnchen

dscn0700_kuh_strandMuh! Muh!

dscn0707_hund_lombok

dscn0709_kuh-lombokWeideland

dscn0711_gas-benzin-handel-lombokTankstelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.